Aktuelles

Silvesterturnier (27.12.2013)

Am letztmöglichen Spieltermin vor dem Jahreswechsel fand in der VS Scheibbs das bereits traditionelle "Silvester-Blitz-Turnier" statt.

Die Besonderheit bei diesem Bewerb ist, dass auf einen langen Satz bis 21 gespielt wird.

In der Gruppe der Hobbyspieler ging Walter Grassmann als ungeschlagener Sieger hervor. Auf dem zweiten Platz folgte Hans Huber mit einem Spielverhältnis von 5:2. Mit der gleichen Bilanz belegte der 10-jährige Timo Gamsjäger den dritten Platz.

Die Meisterschaftsspieler traten in zwei Vorrundengruppen im Modus "jeder gegen jeden" an.
Der topgesetzte Jakob Reiterlehner dominierte seine Gruppe. Zweiter wurde der Juniorenspieler Christian Zulechner. In der Parallelgruppe konnte sich Erich Mühlbacher etwas überraschend vor Thomas Gamsjäger durchsetzen.
Nachdem Mühlbacher in seinem Kreuzspiel um den Finaleinzug gegen Zulechner ebenso erfolgreich blieb wie Reiterlehner gegen Gamsjäger, stand ihm im Endspiel nun Reiterlehner gegenüber. Dieser ließ aber nichts anbrennen und gewann klar mit 21:11. Dritter wurde schließlich Christian Zulechner.

zur bersicht

it looks orange