Aktuelles

neuer Teilnehmerrekord bei der heurigen Vereinsmeisterschaft

Trotz Ausfalls einiger Mitfavoriten sorgten 24 Spieler für einen neuen Teilnehmerrekord bei der heurigen Vereinsmeisterschaft des UTTV Raika Scheibbs.

Die Meisterschaftsspieler traten zunächst in 2 Gruppen im Modus "jeder gegen jeden" an.

In der Gruppe A konnte sich Mühlbacher Erich knapp vor Lang Walter und dem Überraschungsmann Jäch Manfred durchsetzen.

Für eine Überraschung sorgte der Jugendspieler Zulechner Christian, der sich in der Parallelgruppe vor Reiterlehner Jakob und Löwenstein Peter an die Spitze setzte.

In der darauffolgenden k.o.-Phase hießen die Viertelfinalsieger Mühlbacher Erich, Reiterlehner Jakob, Zulechner Christian und Lang Walter, der den Titelverteidiger Löwenstein Peter ausschalten konnte.

Im Semifinale konnte sich Reiterlehner über Mühlbacher im Entscheidungssatz ebenso durchsetzen wie Lang über Zulechner.

Im Spiel um Platz 3 freute sich dann Zulechner über einen klaren Sieg gegen Mühlbacher.

Im Finale bekamen die Zuschauer tolle Ballwechsel zu sehen. Schließlich setzte sich der 20-jährige Reiterlehner Jakob mit 3:1 über Lang Walter durch und krönte sich zum Vereinsmeister 2013.

Parallel zu den Meisterschaftsspielern duellierten sich 10 Hobbyspieler an der grünen Platte.

Ungeschlagener Sieger wurde dabei das 11-jährige Talent Reiter Florian vor Eckel Christoph und dem erst 9-jährigen Gamsjäger Timo.


zur bersicht

it looks orange